Im Schuljahr 2012/13 feierte die Keferfeldschule ihr hundertjähriges Bestehen!

Zu diesem festlichen Anlass fand am Abend des 13. November unter großem Anklang im Volkshaus Keferfeld

eine Auftaktveranstaltung statt.

 

Prominente Gäste aus Politik und Bildung gaben sich ein Stelldichein.

Programmpunkte waren neben erfrischend originellen Darbietungen der Schüler und Schülerinnen auch ein Kurzfilm über die Geschichte der Keferfeldschule und ihre Entwicklung.

In einer Talkrunde berichteten Bürgermeister Dr. Franz Dobusch, Landesschulinspektorin Mag. Barbara Pitzer und Bezirksschulinspektorin Fr. Mag. Schuhmayer über ihre eigene Volksschulzeit.

Mit einer Festrede eröffnete VD Inge Haslinger die Ausstellung Geschichte und Perspektiven der Keferfeldschule“.

 

Diese Ausstellung konnte vom 14. November 2012 bis 31. Jänner 2013 in den Räumlichkeiten der Keferfeldschule besichtigt werden.

Im Laufe des Jubiläumsjahres fanden verschiedene Aktivitäten statt, z.B. der Schulball am 12. Jänner

(VH Keferfeld) und ein umfangreiches Kunstprojekt mit dem Thema "Jugend & Stil", das von der Lehrerschaft gemeinsam mit zwei steirischen Künstlerinnen realisiert wurde.

 

Herzlichen Dank an alle Beteiligten und Mitwirkenden!